Winterkartoffelknödel

2014

Hauptfilm

Ed Herzog

Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs, Eisi Gulp, Sigi Zimmerschied, Jeanette Hain, Sascha Alexander

Sebastian Edschmid

Martin Probst

12 JAHRE

96 MIN.

Als es in der Familie Neuhofer gleich zu mehreren mysteriösen Todesfällen kommt, können Dorfpolizist Franz Eberhofer und sein Freund, Privatdetektiv Rudi Birkenberger, nicht an Zufall glauben. Bei den Recherchen in Niederkaltenkirchen landet Franz dann direkt in den Armen der schönen, aber geheimnisvollen Mercedes, was seine Freundin Susi gar nicht komisch findet. Doch viel Zeit für Eifersüchteleien bleibt nicht. Denn Rudi hat eine heiße Spur aufgenommen, die ihn und seinen Kumpel bis nach Teneriffa führt. Nach "Dampfnudelblues" folgt nun die zweite Adaption eines Rita-Falk-Romans. Ed Herzog kann erneut auf sein bewährtes bajuwarisches Darsteller-Ensemble um Sebastian Bezzel und Simon Schwarz zurückgreifen. Weil diesmal gleich für die große Leinwand produziert wurde, schlägt sich dies positiv in opulenten Kinobildern und aufwendigerem Produktionsdesign nieder. Die Balance aus makabrem Krimi und schräger Comedy passt, die Figuren sind urig und originell.