Dallas Buyers Club

2013

Auslesefilm

Jean-Marc Vallée

Matthew McConaughey, Jared Leto, Jennifer Garner, Michael O’Neill, Dennis O’Hare, Steve Zahn

Yves Bélanger

Marc Bolan

12 JAHRE

117 MIN.

OSCAR 2014, Los Angeles 03.03.2014 Bester Hauptdarsteller: Matthew McConaughey ("Dallas Buyers Club Clip") Bester Nebendarsteller: Jared Leto ("Dallas Buyers Club") Bestes Make-up und Hair-Styling: Adruitha Lee, Robin Matthews ("Dallas Buyers Club") Von einem Arzt erfährt der texanische Redneck Ron Woodroof 1985, dass er aidskrank ist und nur noch 30 Tage zu leben hat. Weil er feststellt, dass die gängigen Behandlungsmethoden keine Aussicht auf Besserung versprechen, sieht sich Ron in Mexiko nach Alternativen um und entdeckt Vitaminpräparate, die in die USA nicht eingeführt werden dürfen. Bald schon betreibt er einen lukrativen illegalen Handel und verkauft die Mittel mit Hilfe des Transsexuellen Rayon an andere Aidskranke. Das ruft die Gesundheitsbehörde auf den Plan. Nach der wahren Geschichte des Rednecks Ron Woodroof, der Mitte der Achtzigerjahre zum Aids-Aktivisten wurde, erzählt Jean-Marc Vallée ("C.R.A.Z.Y.") in seinem zweiten englischsprachigen Film in Form eines liebevollen und mitreißenden Crowdpleasers von den frühen Tagen der Aids-Hysterie. Im Mittelpunkt der Hymne an unangepasste Außenseiter stehen die Hauptdarsteller Matthew McConaughey und Jared Leto, die als ungleiche Geschäftspartner - Proll und Transsexueller - die Emotionen, Lacher und Sympathien auf ihrer Seite haben. Filmpreise Golden Globes 2014 für Matthew McConaughey als Bester Hauptdarsteller und für Jared Leto als Bester Nebendarsteller. OSCAR 2014, Bester Hauptdarsteller: Matthew McConaughey ("Dallas Buyers Club Clip") Bester Nebendarsteller: Jared Leto ("Dallas Buyers Club") Bestes Make-up und Hair-Styling: Adruitha Lee, Robin Matthews ("Dallas Buyers Club")